Telemark Dilemma EP-Präsentation

Telemark Dilemma präsentieren am 15.9.2018 im Kramladen, U Bahn Bogen 39–40, 1080 Wien ihren ersten Tonträger (es handelt sich dabei um den 2. Release von Sitzdisko Records). Es handelt sich dabei um die EP „The Basement Cut“ auf 180 Gramm Vinyl mit beigelegtem Downloadcode. Der Eintritt ist frei!

Werbeanzeigen

Sitzdisko im April

Samstag, 21. April 2018 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Bereits zum 3. Mal lassen Lady Kumpfmueller und Sir Kloepfer Elizabeth the Second, by the Grace of God, of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland and of Her other realms and territories Queen, Head of the Commonwealth, Defender of the Faith a.k.a. Queen Elisabeth II. hochleben und zelebrieren ihren 92. Geburtstag ausnahmslos mit Musik der Insel. Musik des Common Wealths wird nicht gespielt, obwohl sie auch da die Chefin ist.

Und für die Vinyl-Junkies da draussen, davor ist Recordstoreday, und da werden sicherlich ein paar Pretiosen erworben und gespielt. Wir sind davor im Recordbag anzutreffen.

So keep calm and come!

Sitzdisko im März

Freitag, 23. März 2018 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Auto vektor durch Freepik entwickelt

Hach, fast vier Monate ist es her, dass wir die letzte Sitzdisko veranstaltet haben. So. Jetzt is‘ sie wieder da! Und wieder mit den W.I.P.S.!
Thema dieses Mal: Means of transportation, also Songs über das transportieren, transportiert werden etc.

Psssst: Iris feiert auch a bisserl Geburtstag!

Das Down Under ist am besten mit dem Bus und der U-Bahn zu erreichen. Zu Fuss geht immer, Fahrrad auch. Taxi auch, kost‘ aber extra. Wer von ganz weit weg kommt, nimmt Schiff oder Flugzeug (kost‘ doppelt extra). Auch Astronaut, Kosmonaut, Taikonaut, Spationaute, Vyomanaut und Angkasawan sind herzlich willkommen.
Ankommen freut!

Sitzdisko im Oktober

Freitag, 20. Oktober 2017 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Spät, aber doch eröffnet die Sitzdisko die neue Saison und dann gleich mit den W.I.P.S. vulgo Wa-Lee, Iris, Patrick und Silvia, wer’s no ned kennt.
Diesmal ist das Thema „Duette“, also Lieder, die von 2 Personen gesungen werden oder so. Macht euch auf etwas gefasst … da müsst ihr durch, da müsst ihr stark sein.

Sitzdisko im Mai

Donnerstag, 25. Mai 2017, ab 17 Uhr in der Hafenkneipe beim Donaukanaltreiben am Donaukanal

Ahoi,

die Sitzdisko kehrt nach langer Zeit für ein Special an den Donaukanal zurück in seine Lieblingskneipe, die Hafenkneipe. Ab 17 Uhr. DJ Kloepfer freut sich wie ein Hutschpferd auf diese Auflegerei und über jene die vorbei schauen. Denn das kommt so schnell nicht wieder!

By the way: Bring your family … it starts in the afternoon.

Sitzdisko im April

Freitag, 21. April 2017 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Zum 2. Mal zollen Lady Kumpfmueller und Sir Kloepfer Elizabeth the Second, by the Grace of God, of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland and of Her other realms and territories Queen, Head of the Commonwealth, Defender of the Faith a.k.a. Queen Elisabeth II. Tribut und feiern ihren Geburtstag ausnahmslos mit Musik der Insel, und obwohl sie auch Chefin des Common Wealths ist, wird dieser ausgespart.

So keep calm and come!

Sitzdisko im März

Freitag, 24. März 2017 ab 22 Uhr in der Downunder Lounge

Es ist wieder soweit, eine Sitzdisko mit den wunderbaren W.I.P.S. plus Iris‘ 40er Geburtstagsfestl. Dazu passend Lieder und Bands mit Nummern, Ziffern und Zahlen. Wie immer: Kommen freut sehr.

Sitzdisko im Februar

Freitag, 24. Februar 2017 ab 22 Uhr in der Downunder Lounge

Und es ist wieder soweit.
Und jetzt kommt die Sitzdisko im Februar.
Und an den Plattenspielern, die Goodhair Brothers Billy, Fabian and Pat.
Und gespielt wird Kaputtrock. Oder so. Also … egal, das wird ein Spass.
Und da wir zu dritt sind und immer nur zwei auflegen können, wird immer einer von uns ein wenig Zeit zum plaudern haben.
Und für die die es nicht wissen, die Lounge ist der Nichtraucherbereich.
Und bistdudeppert der Flyer brzzlt.

sitzdisko_flyer_fb_02

Sitzdisko im Jänner

Freitag, 20. Jänner 2017 in der Downunder Lounge

Achtung: spätere Beginnzeit (22 Uhr) wegen einer Veranstaltung davor.

Willkommen im neuen Jahr. Es gibt wieder eine klassische Sitzdisko. Mit mir. Ganz allein. Zum Thema „Towns and Countries“. Kommet und lauschet den Liedern verlassener Städte und öder Länder.

sitzdisko_flyer_fb

Sitzdisko Live im Dezember

Down Under, Mittwoch, 7. Dezember 2016, 21 Uhr

An einem Mittwoch werden sich einige fragen, ja, denn Donnerstag ist frei.
Denn es ist wieder soweit. Die Sitzdisko und die Goodhair Brothers präsentieren zum zweiten Mal MERRY GRINCHMESS – Besinnungslos im Keller. Wie schon letztes Jahr spielen die Goodhair Brothers feat. Kloepfer und diesmal als Gäste, die grossartigen the Black Bones. Klarerweise wird das eine oder andere Weihnachtslied ertönen, aber ein wenig anders als gewohnt.

DJs sind die Goodhair Brothers, Fabian und Bill, auch Kloepfer wird ein wenig auflegen, aber ganz besonders freut uns, dass King Camp (ja, der von Boneshakers) die Riege verstärkt. Also kommet, der Eintritt ist frei, der Hut wird aber gereicht und möge prall gefüllt werden.

The Black Bones gibt’s hier und hier.

Goodhair Brothers feat. Kloepfer klingen so oder so.

sitzdisko_2016_12_fb

Sitzdisko im Oktober mit W.I.P.S.

Freitag, 28. Oktober 2016 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Ungefähr alle drei bis vier Monate besuchen W.I.P.S. die Sitzdisko und präsentieren wieder Musik zu einem wunderbaren Thema. Diesmal W.I.P.S. in Technicolor, Musik im Zeichen der Farben. Madness jubeln dem Blue skinned beast zu, die Red Hot Chili Peppers sind einfach scharf und Kurt Ostbahns Bertl Braun ist wirklich ein Schweinderl.

sitzdisko_2016_10_wips_wp

Sitzdisko im Oktober

Samstag, 1. Oktober 2016 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Im Mai war die letzte reguläre Sitzdisko – ja, eh, es ist lang her –, jetzt hat das warten ein Ende. Ausnahmsweise an einem Samstag eröffne ich die Saison unter dem Motto

One Man Juke Joint – One Man Honky Tonk

mit den neuesten Platten, die sich so über den Sommer angesammelt haben. Und derer waren es viele. Kommet, trinket und höret.

sitzdisko_2016_10_16_9

Sitzdisko im Juni (vielleicht)

Freitag, 24. Juni 2016 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

ACHTUNG | ACHTUNG

Es findet am 24. Juni die erste Schlechtwetter-Sitzdisko statt. Sollte es an diesem Tag um 15 Uhr regnen und ganz fürchterliches Wetter haben, gibt es eine Sitzdisko mit den Goodhair Brothers und Kloepfer an den Turntables.

So es jedoch bestes Wetter haben sollte – da will wohl niemand in einem Lokal sitzen –, findet die Sitzdisko NICHT statt. Und wir verteilen uns in die Schanigärten dieser Stadt.

Sitzdisko_2016_06_16_9

Sitzdisko im Mai

Freitag, 20. Mai 2016 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Sitzdisko_2016_05_16_9

Gemeinsam mehr als 50 Jahre DJ-Erfahrung und dennoch im Wonnemonat Mai zum ersten Mal gemeinsam hinter den Turntables. Lord Garbage und Kloepfer sind in dieser Kombination wohl eher dem Düsteren und Langsamen zugetan. Aber wer weiß das schon genau. Im Alter wird man manchmal ein wenig eigen …

Lost Compadres auf Vinyl 7″

Es gibt sie noch die legendäre Vinyl 7″ der Lost Compadres „Stray Dogs on Christmas/Kiss“ um 6,– (plus Versand). Bestellungen sind via E-Mail möglich. Man kann aber die Band natürlich auch Live erleben und die Single direkt erwerben. Das nächste Konzert geben die Lost Compadres am 21. Mai im Zweistern, pünktlich um 20 Uhr. Bei Schönwetter elektrisch laut und draussen, bei Schlechtwetter leise und drinnen.

Lost_Compadres_Single
Cover: Kloepfer, Foto: Christian Anderl

Sitzdisko im April

Freitag, 22. April 2016 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Sitzdisko_2016_04_16_9

Nach österlicher Pause meldet sich die Sitzdisko einen Tag nach dem Geburtstag der britischen Königin, Her Majesty Queen Elisabeth II., zurück und feiert diesen auch gebührend.

Diesmal geleiten Lady Iris Kumpfmueller und Sir Patrick Kloepfer durch den Abend und servieren ausnahmslos Musik von der Insel, sogar der Common Wealth wird ausgespart.

So keep calm and come!

Sitzdisko im Jänner

Freitag, 29. Jänner 2016 in der Downunder Lounge, ab 21 Uhr

Ui. Kaum hamma ned geschaut, wars schon da, das 2016er Jahr.
Und weil man immer mit etwas Gutem beginnen muss, hab ich den Hutti eingeladen die erste Sitzdisko in diesem Jahr mit mir zu bestreiten. Verlegt werden wie so oft Platten, vermutlich viel neues Zeug, denn Hutti und ich hatten letztes Jahr leider nicht das Vergnügen.
Also kann ich nur sagen – und wie immer Herrn Brom zitierend –, kommen freut.
Hutti_Kloepfer
Und das Foto ist vom Herr Eisenriegler.

Schöne Stunden im Dezember

Leider abgesagt!

Donnerstag, 17. Dezember 2015, 21 Uhr, Puff

Hui, wie die Zeit vergeht. Es ist schon kurz vor Weihnachten und die Schönen Stunden gehen für heuer in die letzte Runde. Wie immer stehen die Herren Aigelsreiter und Kloepfer an den Turntables und verlegen feine Tunes. Das ist ein guter Grund verschiedene Weihnachtsfeiern auszulassen …

SS_Herbst_12_2015

Sitzdisko Live im Dezember

Freitag, 11. Dezember 2015 im Down Under Keller ab 21 Uhr, Band on Stage: 22.30

    To all the Christmas grinch-a-rettes and all the Christmas grinch-a-reros,
    To all the Garage-compañeras and the Garage-compañeros,

    To all the ones who love to rock and all the ones who love to roll,
    Bring yourself and bring your friends, we’re going on a festive stroll!

    On Friday, the eleventh day of this December,
    We’re hosting a party you’ll surely remember.

    Join us in the Snake Pit way Down Under,
    But who is “we”, you just might wonder?

    We invite you all and maybe even others,
    For it us, Patrick and the Goodhair Brothers!

    So buckle up and hold on tight,
    it’s gonna be a wild, wild ride tonight!

Special Guest on Stage: Kloepfer

Der Eintritt ist frei, jedoch freut es die Musiker ungemein, wenn der Hut – der dann durch die Reihen geht – gut gefüllt wird. Nicht mit Knöpfen oder ähnlichem, sondern mit Geld. Und dann am liebsten das aus Papier.

Sitzdisko_11_2015_FB_2